Zuschuss Anpflanzung heimischer & ökologisch wertvoller Pflanzen

Als wächtersbacher Käufer erhalten Sie einen Zuschuss beim Erwerb von heimischen und ökologisch wertvollen Pflanzen, wenn diese in der hiesigen Gemarkung einpflanzt werden!

Wie hoch ist der Zuschuss?

  • Sie erhalten 25% des Kaufpreises als finanziellen Zuschuss.
  • Eine Beantragung ist ab einem Mindestbetrag von 50,-€ möglich.
  • Der Höchstzuschuss beträgt 150,- €

Wer ist Zuschussberechtigt?

  • Bürger der Stadt Wächtersbach und allen Stadtteilen
  • Die Pflanzen müssen in Wächtersbach oder in den Stadtteilen gekauft werden
  • Die Pflanzen müssen in der Gemarkung Wächtersbach inkl. Stadtteilen gepflanzt werden

Und so funktioniert’s

  1. Kaufen Sie förderfähige Pflanzen bei uns.
  2. Pflanzen Sie diese bei sich aus.
  3. Formular „Antrag auf Förderung“ ausfüllen & abgeben.

Förderfähige Pflanzen

Bäume

  • Ahorn
  • Birke
  • Eberesche
  • Eiche
  • Eibe
  • Esche
  • Kastanie
  • Kirschapfel
  • Linde
  • Rotdorn
  • Speierling
  • Walnuss

Sträucher

  • Berberitze
  • Eibe
  • Flieder
  • Hainbuche
  • Haselnuss
  • Heckenkirsche
  • Holunder
  • Hundsrose
  • Kornelkirsche
  • Liguster
  • Schmetterlingsstrauch
  • Schneeball
  • Weide
  • Weißdorn
  • Wilde Johannisbeere

Kletterpflanzen

  • Blauregen
  • Clematis
  • Efeu
  • Geißblatt
  • Hopfen
  • Kletterhortensie
  • Kletterrose
  • Knöterich
  • Pfeifenwinde
  • Weinrebe
  • Wilder Wein

Obstgehölze

Alle Sorten als

  • Hochstamm
  • Halbstamm
  • Spalierbaum

Bei uns erhalten Sie ALLE förderfähigen Pflanzen! Sie schonen nicht nur Ihren Geldbeutel, sondern fördern auch die Umwelt und deren zahlreichen Nutztiere!

Fragen? Wir beraten Sie gerne!

Antrag & allgemeine Informationen der Stadt Wächtersbach